FANDOM


Pagani Zonda
250px-Pagani Zonda
Eigenschaften
Hersteller Pagani
Produktionszeitraum 1999-2010
Motoren 6,0 Liter-7,3 Liter V-12 550 PS Ottomotor
Länge, Breite, Höhe 4395x2055x1151mm
Radstand 2728mm
Leergewicht 1350kg
Der Pagani Zonda ist ein Sportwagen des Herstellers Pagani. Der von 1999 bis 2010 gebaut wurde. Es gibt ca. 130 Exemplare. Der Name bezieht sich auf den Argentinischen Föhnwind Zonda. Im März 2011 präsentierte Pagani den Nachfolger des Zondas. 

ÜberblickBearbeiten

Der Pagani Zonda ist ein 2-Sitziges Mittelmotor-Coupe oder Cabriolet. Die Karosserie besteht zum großen Teil aus Kohlefasern. Er wurde mit einem früheren F1 Piloten mit entwickelt. Der Pagani Zonder gilt als einer der exklusivsten Autos auf dem Markt ein Zonda kostet ca. 600.000 Euro, jährlich werden ca 17 Zondas hergstellt. Es kann von dem Zonda C12 maximal 100 Stück geben, da AMG nicht mehr Motoren lieferte. 

Pagani Zonda C12Bearbeiten

Der C12 debütierte 1999 beim Genfer Autosalon. Er wird von einem Mercedes-Benz AMG Motor angetrieben und erreicht eine Geschwindigkeit von 290 km/h. Vom C12 wurden von 1999 bis 2002 fünf Coupes hergestellt. Eines davon für Crash Tests, einer als Showcar,drei wurden verkauft. 

Pagani Zonda C12 SBearbeiten

Beim 2000 vorgestellten C12 S wurde der Hubraum auf 7.0 Liter erhöht und die Leistung auf 550 PS gesteigert. Zudem wurde die Aerodynamik durch eine Verlängerung der Nase und das Anbringen von Flaps am Heck verbessert. Vom C12 S wurden 15 Stück gebaut. 

Pagani Zonda C12 S 7.3Bearbeiten

Der Zonda C12 S 7.3 hat wie der Name andeutet: 7291 cm³ Hubraum. Er hat zudem eine erhöte Leistung von 555 PS. Zu ersten Mal gibt es ihn auch als Roadster.  Das Coupe und der Roadster haben identische Werte: Beschleunigung 0–100 km/h in 3,7 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit: ca. 340 km/h. Den C12 S 7.3 gibt es 25 mal. 

Pagani Zonda C12 FBearbeiten

Der C12 F, teilweise auch Zonda F gennannt, erfuhr ein weiteres Leistungsupdate auf 602 PS. Er besitzt ein Drehmoment von 760 Nm. Der Sprint von 0–100 km/h ist in 3,6 Sekunden geschafft. Für die Bschleunigung von 0 auf 200 km/h benötigt er 9,8 Sekunden. Aus einer Geschwindigkeit von 200 km/h bremst er in 4,4 Sekunden bis zum Stand. Die noch leistungstärkere Clubversion hat 650 PS und ein maximales Drehmoment von 780 Nm. Neben der Technik wurde auch das Aussehen verändert. Über 60% des Autos sind neu. Den C12 F 25 gibt es nur fünf Stück.


Sondermodelle:Bearbeiten

Pagani Zonda CinqueBearbeiten

2008 präsentierte Pagani den Cinque, eine Straßenversion des Zonda R. Von ihm gibt es nur fünf Modelle. Das Modell gibt es nur fünf  Mal. Alle Exemplare waren schon vor der Auslieferung verkauft und das bei einem Preis von einer Million Euro.

Der Cinque  ist ein leistungsverstärktes Modell des C12, er bringt es auf  678 PS bei einem Gewicht von nur 1210 kg und beschleunigt von 0–100 km/h in 3,4 Sekunden.


Der Cinque ist der erste Zonda mit sequentiellem Schaltgetriebe. Angesteuert wird es entweder über Schaltwippen am Lenkrad oder mit einem Knauf in der Mittelkonsole. Der Cinque Roadster und das Coupé sind technisch identisch.

Pagani Zonda Uno Der Uno ist ein auf dem Zonda F basierendes Sondermodell. Er ist trükis lackiert, für die Karrossierie wurden diverse Teile des Zonda Cinques und des Zonda R`s verwendet. Er ist ein Einzelstück. 

RennversionenBearbeiten

folgt

Technische DatenBearbeiten

Zonda C12 Zonda C12 S Zonda C12 S 7.3 Zonda C12 F Zonda Cinque
Motor V12 hinten längs
Hubraum 5987 cm³ 7010 cm³ 7291 cm³ 7291 cm³ 7291 cm³
Leistung bei 1/min 290 kW (394 PS)/5200 404 kW (550 PS)/5500 408 kW (555 PS)/5900 443 kW (602 PS)/6150 498 kW (678 PS)/6150
Drehmoment bei 1/min 570 Nm/3800 750 Nm/4100 750 Nm/4050 760 Nm/4000 780 Nm/4000
Antrieb Hinterrad
Getriebe 6-Gang manuell 6-Gang manuell 6-Gang manuell 6-Gang manuell 6-Gang sequentiell
Reifen v/h 255/40 ZR18/345/35 ZR18 255/35 ZR19/335/30 ZR20
Leergewicht 1350 kg 1280 kg 1230 kg 1210 kg
Vmax 298 km/h 335 km/h 335 km/h > 345 km/h
0–100 km/h 3,6 s 3,8 s 3,7 s 3,6 s 3,4 s


Quelle Wikipedia

Bilder Wikipedia Commons

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.